Buchhändler/in oder Fachfrau/Fachmann I+D

Per 01. Mai 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Buchhändler/in oder Fachfrau/Fachmann I+D (60%)

Zum Inserat als PDF oder unter www.baselland.ch

Technisches Problem filmfriend

Aufgrund technischer Schwierigkeiten ist die Nutzung von filmfriend für Gemeindebibliotheks-mitglieder nur beschränkt nutzbar. 

Wir sind dabei, das Problem zu beheben und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Geschichtenkoffer
Mittwoch, 19. Februar 2020, 16:00 Uhr 

Mitarbeiterinnen der Kantonsbibliothek erzählen Kindergeschichten aus dem Koffer.

Ab 4 Jahren. Dauer ca. 30 Minuten. Eintritt frei

Philipp Tingler «Rate, wer zum Essen bleibt»
Donnerstag, 20. Februar 2020, 19:30 Uhr 

Philipp Tingler – Schriftsteller, Essayist, Kolumnist, Philosoph und Kritiker beim Literaturclub im SRF – schildert in seinem neuen Roman temporeich, dramatisch und umwerfend komisch fünf Tage und zwei Abendessen bei Felix und Franziska, die eigentlich der Karriere dienen sollten, aber durch ungebetene Gäste Dinge an die Oberfläche bringen, über die niemand jemals sprechen wollte.

Freiwilliger Austritt. Caffè livro ab 18.30 Uhr geöffnet

Lorenz Pauli in der Pippilothek
Sonntag, 23. Februar 2020, 11:00 Uhr 

Mit seinem Erzähltheater balanciert Lorenz Pauli zwischen Kinderalltag und –fantasie. Er er-zählt nicht nur, seine Geschichten werden zu einem lebendigen Theater. Was er erzählen wird? Altes und Neues. Pauli verrät noch nichts Genaues. Etwas Geheimniskrämerei muss man schon aushalten. Aber er verspricht: «Es wird viel zu lachen und zu schmunzeln geben in der Pippilothek Liestal.»

Ab 5 Jahren. Freiwilliger Austritt

Büecher-Zmorge im caffè livro 9 – 11 Uhr

SpielZeit – Escape Room
Donnerstag, 27. Februar 2020, 15:00 Uhr 

Von Oktober 2019 bis April 2020 finden jeden zweiten Donnerstag, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr Spiel- und Game-Nachmittage statt. Folgende Inhalte wechseln sich ab: Brett- und Kartenspiele, Kinder-Apps, Konsolen, Osmo+Coding & Konsolen sowie Escape Room

ab 10 Jahre

Eintritt frei. Weitere Informationen im 1. Obergeschoss der Kantonsbibliothek.

Öffentliche Buchvernissage «Walter Eglin - Die Holzmonotypien - seine letzten Werke»
Dienstag, 10. März 2020, 19:30 Uhr 

Die Museumskommission des Walter Eglin-Museums Känerkinden und Toni Eglin, Sohn des Künstlers, laden herzlich ein.

Programm:

Moderation: Thomas Schweizer, Schriftsteller und lokaler Historiker

Begrüssung: Adrian Ammann, Gemeindepräsident Känerkinden

Grusswort: Monica Gschwind, Regierungsrätin Baselland

Die Holzmonotypien: Ruedi Pfirter, Kunstpädagoge und Künstler

Thomas Schweizer führt mit Toni Eglin ein Gespräch über die letzten fünf Lebensmonate seines Vaters.

Mit musikalischer Umrahmung und anschliessendem Apéro

Einlass ab 19 Uhr

     
Bücher- und Medienverkauf

Der diesjährige Bücher- und Medienverkauf findet vom 4. bis 29. Februar statt.

Unsere Saison

Hier geht es zum neuen Programm.