Themenweg – 10 Impulse für psychische Gesundheit

Vom 23. August bis 19. September 2019 während der Öffnungszeiten der Kantonsbibliothek

Gesund zu sein – körperlich und seelisch – ist keine Selbstverständlichkeit. Unsere Gesundheit ist wertvoll; und wir können uns aktiv darum kümmern. Doch welche Möglichkeiten haben wir, um uns wohlzufühlen und gesund zu bleiben?
Der Themenweg bietet Ideen, wie jede und jeder das eigene Wohlbefinden steigern kann – mit kreativen Übungen und einfachen Denkanstössen zur Förderung eines guten Lebensgefühls.

Der Themenweg wurde 2019 von der Gesundheitsförderung Baselland lanciert und wird in der Kantonsbibliothek erstmals präsentiert.
Im Rahmen der nationalen Kampagne «Wie geht’s dir?»

Play.Game.Lieschtel
Samstag, 21. September 2019, 09:00 Uhr 

Am 21. September 2019 dreht sich bei uns wieder alles um die faszinierende Welt des Gamens. Konsolen, analoge/digitale Actionspiele, Virtual Reality, Cosplay, Game-Design, Manga-Zeichnen und ein Escape Room - das sind nur einige Stichworte, die es zu erleben gibt. Es kommen nicht nur Vollblutgamer und Cosplayer auf ihre Kosten, sondern auch neugierige und skeptische Besucher, die sich selbst einen Einblick in die Welt des Gamens verschaffen wollen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Eintritt frei.

Uni-Talk «Der modellierte Mensch: Kleidung als kulturelle Praxis»
Donnerstag, 26. September 2019, 19:00 Uhr 

Kleidung ist nicht nur Stoff, der unsere Körper schützt. Kleider machen bekanntlich Leute. Sie modellieren uns und unsere gesellschaftlichen Räume, sie stiften Identität, signalisieren Unterschiede, verleihen Bedeutung, sie «kommunizieren». Grundlage für die Forschung bildet die seltene und wissenschaftlich wertvolle Sammlung des Firmennachlasses der Textilfabrik Handschin & Ronus AG, später Hanro. Sie wurde Ende 19. Jahrhundert in Liestal gegründet und produzierte über Generationen hinweg gestrickte und gewirkte Ober- und Unterbekleidung.

Zum zweiten Mal findet bei uns ein Uni-Talk zu einem Forschungsprojekt statt. Auf dem Podium sprechen: Dr. Ulrike Langbein, Universität Basel, Sandra Strasser, Modedesignerin, und Sandra Pinto, Modebloggerin und Designerin.

Mit anschliessendem Apéro. Eintritt frei

Carl Spitteler – «Lachende Wahrheiten»
Donnerstag, 03. Oktober 2019, 19:30 Uhr 

Carl Spitteler war ein leidenschaftlicher Musikliebhaber und gleichzeitig ein feuriger Musikkritiker. Seine essayistischen Texte wurden in Fachkreisen geachtet und vom Publikum nicht zuletzt deswegen geliebt, weil er in heiter-ironischem Tonfall ungewöhnlichen Fragen nachging.

Der Schauspieler Bodo Krumwiede und der Pianist Johannes Friedemann zelebrieren eine köstliche Plauderei mit Tiefsinn und viel Humor. Für alle, die Spitteler so viel humoristische Leichtigkeit und selbstironische Pointen gar nicht zugetraut hätten. Eine Veranstaltung zum Jubiläum «Carl Spitteler – 100 Jahre Literaturnobelpreis 1919-2019».

Eintritt CHF 15/10 (Schüler/Studenten). Caffè livro ab 18.30 Uhr geöffnet

Vorverkauf: Information im 2. OG der Kantonsbibliothek.

Peter Bichsel – Eine Kolumnenauswahl
Sonntag, 06. Oktober 2019, 11:00 Uhr 

Wer kennt ihn nicht, den Poeten aus Solothurn? Seine Kolumnen sind Kult, die schwarze Lederweste und die runden Brillengläser seine äusseren Markenzeichen. Eine Lesung mit «dem alten Hasen» ist ein Genuss. Wie er es schafft, in unaufgeregter Manier den Inhalten seiner Texte die passende Stimme zu verleihen, ist beeindruckend. Unverwechselbar, unverkennbar, unersetzbar.

Freiwilliger Austritt. Büecher-Zmorge im caffè livro 9 – 11 Uhr

Buchstart
Sonntag, 13. Oktober 2019, 11:00 Uhr 

«Buch, Reim und Spiel» mit der Leseanimatorin Victoria Barmettler

Für unsere Kleinsten mit erwachsener Begleitperson.

Von 1-3 Jahren. Dauer ca. 30 Minuten. Freiwilliger Austritt.

Büecher-Zmorge im caffè livro 9 – 11 Uhr

   
Unsere neue Saison

Hier geht es zum neuen Programm.

Play.Game.Lieschtel

Die diesjährige P.G.L. findet am 21. September statt. Weitere Informationen hier.

Schenk mir eine Geschichte

Geschichten für Kinder von 2-5 Jahren und ihre Begleitpersonen

Mehr