Verantwortliche/r Belletristik inkl. Veranstaltungen

Per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine / einen

Verantwortliche/n Belletristik inkl. Veranstaltungen (75%)

Zum Inserat unter www.baselland.ch

Book Art – Workshop
Mittwoch, 12. Dezember 2018, 13:30 Uhr 

Lassen Sie sich von unserer Bookart-Ausstellung inspirieren und kreieren Sie Ihr eigenes Kunstwerk aus alten Büchern! Die Schüler der Sekundarschule Frenkendorf laden Sie zu zwei Bookart-Workshops bei uns im Lesesaal (12. und 19.12., jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr) ein. Unter Anleitung dieser Experten können Sie selbst falten, malen, kleben und basteln, wie es Ihnen beliebt. Eintritt frei, Anmeldung nicht notwendig.

Die ausgestellten Arbeiten können bei uns auch im 2. OG gekauft werden. Den Erlös verwenden die Schüler für eine elftägige Wanderung über den Gotthard und das Projekt „Sternschnuppe“.

Dauer der Ausstellung: bis zum 3. Januar 2019

Geschichtenkoffer
Mittwoch, 12. Dezember 2018, 16:00 Uhr 

Mitarbeiterinnen der Kantonsbibliothek erzählen Kindergeschichten aus dem Koffer.

Ab 4 Jahren. Dauer ca. 30 Minuten. Eintritt frei

SpielZeit - Escape Room
Donnerstag, 13. Dezember 2018, 15:00 Uhr 

SpielZeit. Im Zeitraum Oktober 2018 – April 2019 finden jeden Donnerstag, 15.00 – 18.00 Uhr, Spiel- und Gamenachmittage statt. Folgende Inhalte wechseln sich wöchentlich ab: Brett- und Kartenspiele, Kinder-Apps, Konsolen, Osmo + Coding und Escape Room.

Eintritt frei. Weitere Informationen im 1. Obergeschoss der Kantonsbibliothek.

Lesung mit Lukas Hartmann «Ein Bild von Lydia»
Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:00 Uhr 

Dem Romancier historischer Stoffe par excellence – ist ein neuer Bestseller gelungen. In «Ein Bild von Lydia» zeichnet er das Porträt einer faszinierenden Frau. Lydia Welti-Escher ist klug, kunstbegeistert und nach dem Tod ihres Vaters, dem «Eisenbahnkönig» Alfred Escher, die reichste Frau der damaligen Schweiz. Sie ist verheiratet mit dem Sohn eines mächtigen Politikers. Aber ihre grosse Liebe ist der Künstler Karl Stauffer-Bern. Für die filmreife Geschichte einer Amour Fou aus der Belle Epoque erhielt Lukas Hartmann den diesjährigen Literaturpreis des Kantons Bern.

Freiwilliger Austritt. Büecher-Zmorge im caffè livro 9.00 – 11.00 Uhr

Lernzentrum

Besser lesen, schreiben, rechnen und mit dem Computer umgehen. Jeden Donnerstag in der KBL, kostenlos und ohne Anmeldung.

Biografien

Alle aktuellen Biografien an einem Standort. Von A wie Albert Einstein bis Z wie Zarathustra.

Grosselternkoffer

Unsere beliebten Grosselternkoffer sind mit neuem Inhalt zurück im 1. Obergeschoss.

mehr »

Biblioboxen bis zur 6. Klasse

Erfahren Sie mehr über unsere Biblioboxen Französisch & Englisch für die 1. bis 6. Primarschulstufe. mehr »